Di. 12. April 2022 Pilgern in der Karwoche Auf dem Pinzgauer Marienweg von Hinterthal nach Saalfelden

Diesen Dienstag in der Karwoche wandern wir mit einer größeren Gruppe von Hinterthal (Gemeinde Maria Alm) unterhalb des Hochkönigs über Maria Alm nach Saalfelden. Die 15 km bieten uns wunderschöne Ausblicke auf das Steinerne Meer, eine spannende Gemeinschaft mit Gleichgesinnten und auch eine schmackhafte Pilgersuppe. Auch ein klein-feines Mitbringsel werden wir bekommen!

Der Abschlussgottesdienst findet in der Pfarrkirche Saalfelden mit Pfarrer Oswald Scherer statt.

Ablauf:
09:00 Kirche Hinterthal
16:00 gemeinsamer Gottesdienst mit der Schweigegruppe in Saalfelden
Ende ca. 17:00, Bustransfer zum Ausgangspunkt möglich
Begleitung: Anni Eder, Claudia Huber und Hermann Muigg-Spörr
Beitrag: € 20,– für Organisation, Begleitung, Pilgersuppe und Medaillon

Info/Anmeldung:
Tel. +43 664 7511 7051,
ch.pilgern@sbg.at oder
info@geistliches-zentrum.at

NUR TAGESRUCKSACK NÖTIG

Wanderzeiten:
ca. 4 1/2 Stunden, Mittagsjause, Impulse ca 1 1/2 Stunden

Schwierigkeit:
1 – 3 Auf Skala 1 (leicht) bis 5 (sehr schwer)

Anmeldung:
Bitte bis Sonntag, 10. April 2022
+43 664 7511 7051 oder
ch.pilgern@sbg.at oder
info@geistliches-zentrum.at

Die Teilnahme erfolgt auf eigene Verantwortung, Versicherung ist Sache der TeilnehmerInnen.

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.