Buchpräsentation „EU-Gipfel“ von Wolfgang Machreich

Buchpräsentation „EU-Gipfel“ von Wolfgang Machreich

Donnerstag 13. Oktober, 19.30 Uhr im Geistlichen Zentrum Embach

Ob ein gemütlicher Spaziergang auf den Mollehoj (170,86 m) in Dänemark oder eine Gletscher-Tour auf den Monte Bianco (Mont Blanc, 4810 m) – bei den EU-Gipfeln ist für jeden etwas dabei. Einer kennt sie alle: Wolfgang Machreich. Und versteht es, anhand seiner Gipfelbesteigungen jedes EU-Land zu charakterisieren.

Der gebürtige Mittersiller war Redakteur bei der Wochenzeitung „Furche“ und ist seit 2012 Sprecher der Vizepräsidentin des Europaparlaments, Ulrike Lunacek. Geblieben ist ihm seine Leidenschaft für die Berge. Von seinen Touren auf die höchsten Gipfel der EU erzählt er bei der Buchpräsentation „EU-Gipfel“ im Geistlichen Zentrum.

Wer Wolfgang Machreich kennt, weiß: bergsteigen kann er; schreiben auch; und reden ebenfalls. Der Abend lässt eine interessante Persönlichkeit erwarten – und für manchen Teilnehmer vielleicht sogar Anregungen zu dem einen oder anderen ganz persönlichen „EU-Gipfel“?
eu_gipfel_buch

2016 April vorösterliche Pilgerwanderung

Kurzmitteilung

Pilgerwanderung am Pinzgauer  Marienweg – erstmals Pilgern im Schweigen

Am Dienstag in der Karwoche folgten gut 140 Frauen und Männer der Einladung zum vorösterlichen Pilgern auf dem Marienweg.

In der Lenzinger Kirche erteilte Dechant Roland Rasser der Gruppe vor dem Aufbruch den Pilgersegen. Dann ging es bei kühlem und trockenem Wetter zum Bachwinkl und von dort den Trebesinerweg entlang nach Kronreith in Maria Alm. Passende Impulse mit einer längeren Schweigeeinheit ermöglichten sehr individuelle Erfahrungen beim Gehen. Nach einer kräftigen Stärkung mit Suppe und Kuchen erfolgte der Abstieg nach Maria Alm.

Weiterlesen

Vorösterliche Pilgerwanderung am Marienweg von Lenzing – Saalfelden – Maria Alm 22.3.16

Vorösterliche Pilgerwanderung am Marienweg von Lenzing – Saalfelden – Maria Alm  am 22.Märt 2016

Variante 1
Beginn: 8.30 Uhr in der Kirche Lenzing
über Einsiedelei – Trebesinerweg – Kronreith
Ende: ca. 16.00 Gottesdienst in Maria Alm
Begleitung: Claudia Huber, Wieser Resi, Trentini Edith, Pilgerbegleiterinnen
Beitrag  € 20,– Begleitung und  Pilgersuppe
An- und Abreise sind selber zu organisieren.

Information und Anmeldung:
Claudia Huber; tel.0664-75117051 e-mail: ch.pilgern@sbg.at;
Trentini Edith; tel. 0650-9849265  e-mail: mail@pilgern.biz

Variante 2 – Gehen im Schweigen
Beginn:9.00 Uhr Rosenkranzkapelle Saal Saalfelden
Ende:16.00 Gottesdienst in Maria Alm; Ende: ca. 17.00
Begleitung: Oswald Scherer, N.N. Beitrag  € 20,– Begleitung und  Pilgersuppe

An- und Abreise sind selber zu organisieren.
Pfr. Oswald Scherer, Tel: 0676/87466591; e-mail: info@geistliches-zentrum.at